Covid-19 Informationen

Regeln zur Einhaltung des Hygienekonzeptes

  • Es gilt ab dem 12.09.2021 die 26. CoBelVO RLP
  • Training und Wettkampf im Amateur- und Freizeitsport sind in allen öffentlichen und privat gedeckten Sportanlagen zulässig, wenn es bei höchsten 25 Immunisierten Sportlern bleibt. (Genesen und Geimpft)
  • Es gilt eine Testpflicht für Nichtimmunisierte Sportler
  • Die Nutzung der Umkleiden, Duschen und Toiletten ist wieder gestattet
  • es dürfen nur 25 Personen verschiedener Haushalte vor Ort sein
  • Warteschlangen und Begegnungsverkehr sind zu vermeiden
  • Pufferzeiten sollten eingehalten werden
  • in der Halle ist das Tragen eines Mund-/Nasen-Schutzes zwingend erforderlich
  • vor und nach dem Sport die Hände waschen und desinfizieren
  • Toiletten sind geöffnet. Nach der Benutzung ist diese vom Benutzer mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel zu reinigen
  • die jeweiligen Übungsleiter sind dafür verantwortlich, die negativen Testnachweise oder Impfnachweise einzusehen bzw. einzusammeln. Geimpfte oder Genesene Personen zählen mit zur Personenanzahl
  • Personen mit Symptomen einer Atemwegserkrankung wird der Zutritt zur Halle verweigert
  • die Übungsleiter sind dafür verantwortlich eine Anwesenheitsliste zu führen