31.05.2021
News

Der TTC Zugbrücke Grenzau hat einen neuen Partner & Sponsor

Sebastian Sauer & Niclas Ott werden mit Ihrem Immobilien-Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen PREIV zur kommenden Saison neuer und langfristiger Premium-Partner des TTC Zugbrücke Grenzau. Nach sehr guten Vorgesprächen mit dem 1. Vorsitzenden Olaf Gstettner sowie dem 2. Vorsitzenden und Team-Manager Markus Ströher wurde in der letzten Woche ein langfristiger 3-Jahresvertrag unterschrieben.

„Wir freuen uns sehr, dass wir uns durch die Unterstützung von Sebastian und Niclas in den nächsten Jahren noch besser aufstellen können und ein schlagkräftiges Team formen können, das mittelfristig auch mal wieder um die Play-Offs mitspielen kann“, blickt Team-Manager Ströher hoffnungsvoll in die Zukunft.

„Mit ausschlaggebend für das Engagement war sicherlich auch die Historie des Clubs mit vielen deutschen Meistertiteln, Pokalsiegen und Europapokalsiegen. Der TTC Zugbrücke Grenzau ist als Nummer 2 der ewigen Bundesligatabelle ein großer Name des Tischtennissports.“

Beide verbindet jedoch auch ihre ganz eigene, persönliche Geschichte mit dem Traditionsverein aus dem Brexbachtal:

„Im Alter von 9 Jahren bekam mein Vater über seine Arbeit Karten für das Bundesliga-Spiel zwischen Grenzau und Jülich geschenkt. Ab diesem Zeitpunkt hat mich der Tischtennis-Sport gepackt und das war vermutlich auch der Auslöser dafür, warum ich mit dem Tischtennisspielen angefangen habe“, gibt der gebürtige Bendorfer Sauer freudig zu Protokoll. Über die Jahre hinweg war er auch regelmäßiger Trainingspartner der Grenzauer Trainingsgruppe. Es sollte für ihn als Spieler bis in die 2. Bundesliga hinauf gehen.

Ott hat seine ersten Tischtennis-Schläge unter der Leitung des ehemaligen Bundesliga-Cheftrainers Anton Stefko, gemacht. In der Folge sollte es für ihn sportlich bis in die Regionalliga gehen. Dadurch, dass Ott viele Jahre selbst im Olympia-Zentrum in Grenazu trainiert hat, freut er sich persönlich sehr über das Engagement: „Die vielen Jahre des Trainings in Grenzau haben mir sportlich und menschlich sehr viel gegeben und ich habe immer noch viel Kontakt zu den Menschen vor Ort.“

Mit Ihrem Unternehmen, der PREIV Immobilien GmbH mit Sitz in Düsseldorf, möchten Sauer & Ott die Art und Weise, wie Immobilien als Kapitalanlage gekauft werden, revolutionieren. Ihre Dientleistung und Beratung richtet sich an Privatpersonen und Unternehmen, die Wohnimmobilien als Kapitalanlage erwerben möchten. Der nachhaltige Vermögensaufbau sowie die Vermögenssicherung mit Immobilien spielen dabei eine ganz zentrale Rolle. Das macht auch Ihr Slogan deutlich:

Wir finden, analysieren & sichern auf Basis Ihrer persönlichen und finanziellen Situation die attraktivsten Eigentumswohnungen und Mehrfamilienhäuser am Immobilien-Markt.

Olaf Gstettner ist vor allem von der Langfristigkeit des Engagements überzeugt: „Wir hatten sehr gute, partnerschaftliche Gespräche und ich hoffe, dass wir mit Sebastian und Niclas langfristige Wegbegleiter gefunden haben, die die fast 70-Jährige Geschichte unseres Vereins auch in Zukunft erfolgreich mitgestalten werden.“

zurück